Zum sechsten Mal in Folge ist der Sportentwicklungsbericht (SEB) erschienen, der vom DOSB, den Landessportbünden sowie dem Bundesinstitut für Sportwissenschaft in Auftrag gegeben wird. Die aktuelle, bundesweite Studie umfasst die Jahre 2015 sowie 2016 und integriert die Antworten von mehr als 20.000 Vereinen in die wissenschaftliche Untersuchung.

Herausgekommen ist ein Bild des Vereinssports in Deutschland, das den Sportvereinen im Land weiterhin eine tragende Rolle bei gesellschaftlichen Fragen und der Bewältigung von sozialen Herausforderungen zuspricht. Doch auch auf eventuelle Schwierigkeiten für den Vereinssport, wie bspw. die Ehrenamtsgewinnung, wird eingegangen.

Der Gesamtband "Sportentwicklungsbericht 2015/2016" sowie ein umfangreicher Ergänzungsband können über den Buchhandel bzw. den Sportverlag Strauß bezogen werden.

Die Kurzfassung des SEB steht auf der Website des DOSB kostenlos zum Download bereit.

 

 

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb-schmal