Gemeinsam mit unserem Justiziar Joachim Hindennach und unserem Partner Stratego IT bieten wir eine dreitägige Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten im Sportverein an. Sie ist zertifiziert und befähigt dazu, die Funktion des Datenschutzbeauftragten im Verein sachgerecht wahrzunehmen. Absolventen dieser Ausbildung können sich als Datenschutzbeauftragte im Sportverein beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit BW (LfDI) (als zuständige Aufsichtsbehörde) registrieren lassen.

Der erste Termin steht nun fest: vom 18. bis 20. Juli in der Landessportschule Ruit. Weitere Ausbildungen in diesem Jahr folgen nach den Sommerferien.

Zur Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb
„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.