Bereits zum dritten Mal findet am 27. März im SpOrt Stuttgart die „LANGE NACHT des Vereinsmanagements“ statt. Vertreter aus Vereinen, Sportkreisen und Verbänden sind eingeladen, sich einen Abend lang über den Themenbereich „Sportvereine im digitalen Zeitalter“ zu informieren. Es erwarten Sie erfahrene Referenten aus Praxis und Wissenschaft, die das neueste Wissen mit den Teilnehmern teilen. Außerdem bieten sich viele Möglichkeiten zum Austausch untereinander in einer angenehmen Atmosphäre.

Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro (inkl. Verpflegung und zwei Getränken).

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung unter https://veranstaltungen.wlsb.de/lange-nacht.

 

Bitte beachten Sie:

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation, möchte der WLSB dazu beitragen, dass die Verbreitung des Coronavirus bestmöglich verhindert bzw. verlangsamt wird. Daher wurde vorsorglich entschieden, die LANGE NACHT des Vereinsmanagements, geplant für den 27. März, zu verschieben. Sobald ein Ersatztermin feststeht, wird dies über alle WLSB-Medienkanäle mitgeteilt.

Es handelt sich hierbei um eine Einzelfallentscheidung. Das aktuelle Seminarangebote des WLSB findet bis auf Weiteres weiterhin statt.

Aktualisierung vom 09.03.2020

 

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb
„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.