Jetzt heißt es schnell sein: Sportvereine können beim WLSB ab sofort Förderung aus dem Bundesprogramm "Integration durch Sport" erhalten. Der Förderzeitraum läuft bis zum 31. Dezember 2016. Allerdings können Sportvereine ihre Aufwendungen rückwirkend…

Mehr Informationen

Das neue Campus-Gebäude der Landessportschule Ruit ist fertig. Über 100 geladene Gäste, darunter auch Baden-Württembergs Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, kamen am 30. September zur Eröffnungsfeier in die Landessportschule Ruit.

Vorzeigeprojekt…

Mehr Informationen

Die Strukturreformen im bundesdeutschen Spitzensport werden auch für Veränderungen in Baden-Württemberg sorgen. So viel dürfte feststehen. Klaus Tappeser, Vorsitzender des Trägervereins des Olympiastützpunktes (OSP) Stuttgart und Präsident des Württe…

Mehr Informationen

WLSB-Präsident Klaus Tappeser hat sich in Berlin mit Eberhard Gienger und Ingo Wellenreuther zu einem Gedankenaustausch getroffen. Die beiden Bundestags-Abgeordneten aus Baden-Württemberg gehören dem Sportausschuss an. Im Mittelpunkt des Gesprächs st…

Mehr Informationen

Der WLSB und das Land Baden-Württemberg bezuschussen nebenberufliche Übungsleiter mit einer gültigen DOSB-Lizenz. Vereine, die für das Jahr 2016 erstmals Zuschüsse beantragen möchten, müssen dies dem WLSB bis 31. Oktober melden. Ebenfalls bis zum 31.…

Mehr Informationen

Die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) hat einen neuen Gefahrtarif beschlossen, der ab dem 1. Januar 2017 in Kraft treten wird. Dies hat auch Auswirkungen für Sportvereine und Sportverbände – vor allem die Gefahrklassen für bezahlte Sportlerinnne…

Mehr Informationen

Das Bundesfinanzministerium hat die Frist für die Verzichterklärung bei Aufwandsspenden für regelmäßige Tätigkeiten verlängert. Bisher musste zum Beispiel für eine Trainertätigkeit alle drei Moante der Verzicht erklärt werden. Nun muss der Verzicht n…

Mehr Informationen

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb-schmal