19/027 Kletteraktionen gezielt einsetzen

Vom Freitag, 13. September 2019 -  18:00
Bis Sonntag, 15. September 2019 - 15:30

 
Wie gestalten wir aufregende Kletteraktionen direkt bei uns vor Ort? Kletteraktionen an Bäumen und Häuserwänden können hierfür gezielt genutzt werden. Klettern beinhaltet die Übernahme von Verantwortung durch die sichernden Personen. Diesen Prozess der Übernahme von Verantwortung steuert die Erlebnispädagogik bewusst an. Gemeinsam bauen wir verschiedene Kletterelemente auf und lernen dabei alle nötigen Materialien und Sicherungstechniken kennen. Im Fokus stehen nicht sportliche Höchstleistungen, sondern der pädagogische Prozess und die wirksame Umsetzung in die eigene Praxis.
Veranstaltungsort 
Landesakademie für Jugendbildung Weil der Stadt
Malersbuckel 8
71263 Weil der Stadt
07033/52690
http://www.jugendbildung.org



Teilnehmer: Übungsleiter, Jugendleiter, interessierte Vereinsmitglieder
Referent/en: Gerhard Ernst
Teilnahmegebühr: € 265,- / Aufpreis Ü/F € 53,-
Hinweis: –
Besonderheit: –
Lizenzverlängerung: 16 LE, JL-Lizenz, Juleica



Registrierungszeitraum abgelaufen

Zurück

Ansprechpartner

Bildung, Wissenschaft und Schulen
Tel. 0711 / 28077-137
Fax 0711/ 28077-104
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb
„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.
Weitere Informationen Ok