Hinweis zur Anmeldung
Bitte melden Sie sich möglichst bis vier Wochen vor Seminarbeginn an, da für die Durchführung des Lehrgangs zu diesem Zeitpunkt die Mindestteilnehmerzahl erreicht sein muss. Achten Sie dabei sorgfältig auf die korrekte Eingabe Ihrer Kontaktdaten.

Qualifizierung im Ganztag – Laufen, Springen, Werfen

Vom Mittwoch, 14. November 2018
Bis Freitag, 16. November 2018

Der Ausbau der Ganztagsgrundschulen und dessen Auswirkungen auf die Jugendarbeit der Sportvereine betrifft in starkem Maße auch die olympische Kernsportart Leichtathletik. Der Württembergische Leichtathletik-Verband (WLV) möchte sich dieser Wandlung in der Schullandschaft nicht verwehren und bietet mit dem Modul „Laufen – Springen - Werfen“  ein Konzept, das als Basis jeder Sportart im Sportangebot der Ganztagsschule eine zentrale Rolle spielen muss.

Das Modul beinhaltet Leichtathletik für Grundschulkinder –altersgemäß und entwicklungsgerecht. Das Lehrteam Kinderleichtathletik erläutert vielfältige Spiel-und Übungsformen einer leichtathletischen Grundausbildung in Theorie und Praxis.

Diese Fortbildung ist Teil der Initiative Qualifizierung im Ganztag.

Anmeldung und weitere Informationen beim WLV.

Veranstaltungsort 
Landessportschule Ruit
Kirchheimer Straße 125
73760 Ostfildern
0711/3484-0
http://www.ls-ruit.de
 
Teilnehmer: Lizenzierte Übungsleiter und Trainer, die im schulischen Ganztag aktiv sind oder werden wollen. 
Referent/en: WLV-Lehrteam
Teilnahmegebühr: 100 Euro
Hinweis: Anmeldung unter www.wlv-sport.de in der Rubrik Lehre --> Online-Anmeldung
Besonderheit: Umfang: 26 Lerneinheiten (20 LE fachlich, 6 LE methodisch/organisatorisch, durchgeführt durch den WLSB)
Lizenzverlängerung: Die beteiligten Fachverbände erkennen die Fortbildungen jeweils mit 50 Prozent zur jeweiligen Lizenzverlängerung an.
 
 
 

Zurück

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb
„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.