Das Online-Portal „oaseBW“ (Online-Antrag und Statistik-Erhebung Baden-Württemberg) ist freigeschaltet. Über dieses werden ab sofort die Zuschüsse aus dem sogenannten Landesjugendplan über die WSJ beantragt und abgerechnet. Das bietet viele Vorteile und Vereinfachungen. Anträge und Verwendungsnachweise müssen z. B. nicht mehr im Original bei der WSJ eingereicht werden.

Zugang zu oaseBW hat jeder Verein über das Internetportal meinWLSB (www.meinwlsb.de). Dort finden Sie den neuen Reiter „Jugendzuschüsse“. Sollten Sie bisher keine Login-Daten für meinWLSB haben, können Sie diese beim Administrator in Ihrem Verein erfragen.

Weitere Informationen, eine Anleitung für oaseBW und FAQs zum Landesjugendplan finden Sie hier.

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb
„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.