Damit wir Ihre Anmeldung zu Ihrer Zufriedenheit bearbeiten können, bitten wir Sie darum, Folgendes zu beachten:

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich vorzugsweise online über unsere Internetseite unter bildung.wlsb.de an. Anmeldungen sollten möglichst bis vier Wochen vor Seminarbeginn bei uns eingegangen sein.

Den Eingang jeder Anmeldung bestätigen wir schriftlich. Ein ausführliches Einladungsschreiben mit allen notwendigen Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Bildungsveranstaltung.

Web: www.wlsb.de
Fax: 0711/28077-104 (WLSB-Geschäftsstelle)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fax: 0711/28077-106 (WSJ-Geschäftsstelle)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Barrierefreiheit

Wir versuchen, für alle Interessierten eine Teilnahme an unseren Bildungsmaßnahmen zu ermöglichen. Teilen Sie uns daher mit, falls Sie zusätzlichen Unterstützungsbedarf aufgrund einer Behinderung haben.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Das Mindestalter für die Teilnahme an den Seminaren ist i.d.R. das vollendete 15. Lebensjahr, bei (Lizenz) Ausbildungen und bei Seminaren aus dem Bereich Vereinsmanagement das vollendete 16. Lebensjahr.

 

Teilnahmegebühr/Kosten

Die Lehrgangsgebühren beinhalten grundsätzlich die Kosten für Unterkunft und Verpflegung bzw. bei eintägigen Seminaren die Verpflegung sowie i.d.R. die Lehrgangsmaterialien. Die Unterkunft erfolgt in Zweibettzimmern. Eine Unterbringung im Einzelzimmer ist auf Anfrage bei den Bildungsstätten gegen Aufpreis und im Rahmen der aktuellen Kapazitäten möglich. Die Teilnahmegebühr entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung.

Hinweis: Für Teilnehmer, die nicht Mitglied eines dem WLSB, dem BSB Nord oder dem BSB Freiburg zugehörigen Sportvereins sind, gelten gesonderte Teilnahmegebühren. Diese können bei der WLSB Geschäftsstelle erfragt werden.

 

Absage, Ausfall einer Bildungsveranstaltung

Wir behalten uns vor, bei zu geringer Anmeldungszahl oder aus anderen dringenden Gründen, die von uns ausgeschriebene Bildungsveranstaltung abzusagen. In diesem Fall wird eine eventuell bereits eingezogene Teilnahmegebühr in voller Höhe zurückerstattet.

 

Teilnahmestornierung

Teilnahmeabsagen bis vier Wochen vor Durchführung des Seminars sind kostenneutral. Bei Teilnahmeabsagen ab vier Wochen vor Seminarbeginn werden 50 % der Seminargebühr berechnet, bei Absagen ab einer Woche vor Beginn wird die volle Seminargebühr abgebucht bzw. in Rechnung gestellt, es sei denn, Sie melden uns eine Ersatzperson bzw. legen uns im Falle einer Erkrankung eine ärztliche Bescheinigung vor.

 

Zahlungsverfahren

Aus Gründen der Verwaltungsvereinfachung erfolgt unsere Gebührenabwicklung im SEPA-Basislastschriftmandat. Die Gebühren werden frühestens zwei Wochen vor Durchführung des Lehrgangs von Ihrem (Vereins-) Konto abgebucht. Hierzu erhalten Sie vorab eine Rechnung mit der Mandatsreferenz und dem Abbuchungsdatum. Bitte berücksichtigen Sie, dass Lehrgangsanmeldungen daher nur bearbeitet werden können, wenn eine Erteilung eines Lastschrifteinzugs über die Teilnahmegebühr vorliegt.

 

Datenschutzhinweis

Die von Ihnen im Rahmen der Anmeldung gemachten Angaben (wie z.B. Vorname, Nachname, Straße, PLZ, Wohnort, Geburtsdatum und ggfs. Lizenzdaten) werden ausschließlich zur Durchführung der Bildungsmaßnahme bzw. der Veranstaltungsorganisation verwendet und an mit der Durchführung beauftragte Mitarbeiter des WLSB, Referenten und Unterkünfte, unter Einhaltung der Vorschriften des DSGVO und des BDSG, insbesondere von technisch-organisatorischen Schutzmaßnahmen und Löschfristen, weitergegeben. Im Rahmen einer Lizenzneuausstellung oder Lizenzverlängerung werden die von Ihnen angegebene Daten, zusammen mit den Bildungsdaten des WLSB, an den DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund) zur Durchführung des DOSB-Lizenzmanagements unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben übermittelt.

Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widerrufen. Bitte schicken Sie Ihren Widerruf an den WLSB bzw. an die WSJ, Postfach 50 12 69, 70342 Stuttgart oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Datenschutzerklärung des WLSB finden Sie hier.

 

Schreibweise männlich/weiblich

Wenn an dieser Stelle nur in der männlichen Form geschrieben wird, so geschieht dies ausschließlich aus Gründen der sprachlichen Vereinfachung.

 

... und wenn einmal etwas nicht klappt,

dann lassen Sie es uns wissen, damit wir für Abhilfe sorgen können.

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb
„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.