WLSB

Verleihung der WLSB-Stiftungspreise 2020 und 2021 | Anne Köhler bleibt WSJ-Vorsitzende | Mitmachen bei der Schulsportaktionswoche

Verleihung der WLSB-Stiftungspreise 2020 und 2021 | Anne Köhler bleibt WSJ-Vorsitzende | Mitmachen bei der Schulsportaktionswoche

 

  Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.  
head
   
 

Förderpreise der WLSB-Sportstiftung verliehen

fitness, sport, training, gym and lifestyle concept - group of women with bottles of water in gym

Am 1. Juli wurden die Gewinner der Stiftungspreise in Esslingen ausgezeichnet

Die WLSB-Sportstiftung schreibt jedes Jahr Förderpreise aus, um besondere Projekte der Sportvereine im Land zu würdigen. Da im letzten Jahr die Verleihung pandemiebedingt ausgefallen ist, wurden in diesem Jahr die Preise für 2020 und 2021 verliehen. Gemeinsam mit der ARAG Sportversicherung, der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen und dem Ministerium für Gesundheit, Soziales und Integration Baden-Württemberg konnten 24 hervorragende Projekte von Sportvereinen ausgezeichnet werden. Herzlichen Dank allen Vereinen für das eingebrachte Engagement sowie die Durchführung toller Projekte und herzlichen Glückwunsch an die Preisträger!

 

Die Übersicht aller Gewinner und ein Bildergalerie von der Preisverleihung finden Sie hier.

 
 
 

Anne Köhler bleibt WSJ-Vorsitzende

Beim Landessportjugendtag wurde ein Teil des Vorstandes neu besetzt

Anne Köhler bleibt zwei weitere Jahre Vorsitzende der Württembergischen Sportjugend (WSJ). Die Delegierten des Landessportjugendtages am 25. Juni in Aalen sprachen sich einstimmig für eine weitere Amtszeit der 32-Jährigen aus. Somit bleibt sie weiterhin Teil des WLSB-Präsidiums. Der restliche Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Dirk Dietz (Finanzen), Christian Keipert, Uschi Kleiner (Bildung), Jan Freudenberg (alle stv. Vorsitzende), Jessica Walter (Fachbereich Bildung), Michael Supper (FVJ Fussball), Katrin Rudau (FVJ Schützen), Frank King (FVJ Ringen), Daniel Engert (Sportkreis Biberach), Kay Bäumges (SKJ Ludwigsburg), Reinhold Balbach (SKJ Mergentheim), Lukas Kloster, Melissa Walter, Sarah Stadler (alle JuniorTeam).

 

Zum WSJ-Vorstand


 
 

Fördermittel für Sportgeräte beantragen

Foerdermittel Sportgeraete

Anträge für Förderung von Sport- und Pflegegeräten zeitnah einreichen

Der WLSB unterstützt die Sportvereine bei der Anschaffung von Sport- und Pflegegeräten. Anträge können nach dem Kauf jeweils ganzjährig bis zum 31. Januar des Folgejahres gestellt werden. Um einen Bearbeitungsstau zu vermeiden, sollten Vereine möglichst direkt nach der Anschaffung beim WLSB die Fördermittel beantragen. Bei Fragen und Unklarheiten hinsichtlich der Förderung von einzelnen Sportgeräten sollten Sie bereits vor dem Erwerb der Geräte mit einem entsprechenden Angebot Kontakt mit dem WLSB aufnehmen.

 

Weitere Informationen


 
 

Antragsfrist Fördermittel für Inklusion verlängert

Jetzt noch schnell Anträge für Projekte und Aktionen einreichen

Die Antragsfrist der Fördermittel für Inklusion wurden bis zum 15. Juli verlängert. Die Vereine haben somit länger Zeit, Anträge für ihre Maßnahmen einzureichen. Förderfähig sind sowohl zeitlich begrenzte Aktionen als auch längerfristig angelegte Projekte. Darunter fallen beispielsweise inklusive Sport- und Aktionstage, die Einrichtung und der Betrieb einer inklusiven Sportgruppe sowie Beratungs- und Serviceleistungen im Bereich Inklusion.

 

Weitere Informationen


 
 

Schulsportaktionswoche

Young boy exercises with a basketball ball in a sports hallVom 19. bis zum 26. Juli können Vereine bei den Schulsportaktionswochen mitmachen

Das baden-württembergische Kultusministerium hat alle staatlichen Schulen zur landesweiten Schulsportaktionswoche vom 19. bis 26. Juli aufgerufen. In diesem Zeitraum sollen beispielsweise Sportprojekte, Schulturniere oder Sportabzeichen-Abnahmen stattfinden – unter dem Motto „Für Verständigung und gegenseitige Toleranz - mach mit!“. Vereine können die Schulen unterstützen, indem sie Aktivitäten mit den Schulen planen und bei geplanten Aktionen der Schulen mitwirken.

 

Mehr Informationen


 
 

Stellenangebot des WLSB

Bewerben Sie sich jetzt und werden Teil des Teams oder sagen Sie es weiter!

Der WLSB sucht zur Unterstützung des Geschäftsbereichs Vereins- und Verbandservice zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit (100%-Stelle). Bewerbungsschluss ist der 25. Juli 2022.

 

Zur Stellenausschreibung


 
 

Das neue WLSB Spezial ist erschienen

Das Heft befasst sich mit dem Thema Sport- und Vereinsentwicklung

Die Umwelt verändert sich stetig, sodass Vereine auf die Veränderungen reagieren und sich weiterentwickeln müssen. Welche Möglichkeiten der Entwicklung es für Vereine und den Sport gibt, zeigt das neue WLSB Spezial mit dem Titel „Sport- und Vereinsentwicklung“ auf. Dieses liegt bereits im Briefkasten Ihrer Geschäftsstelle. Viel Spaß beim Lesen!


 
 

Aktuelles, Veranstaltungen, Wissenswertes

Portal Sport und Nachhaltigkeit – Die Plattform des LSV BW bündelt Quellen und Informationen, sodass man dort (fast) alles zum Thema Sport und Nachhaltigkeit findet.

 

Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ – Bis zum 30. September können sich Vereine mit zivilgesellschaftlichen Projekten für eine lebendige und demokratische Gesellschaft bewerben.

 

„Übungsleiter Kinderturnen des Jahres“ – Vereine und ihre Mitglieder können bis zum 31. August ihre*n Übungsleiter*in für die Auszeichnung bewerben.

 

Jugendcamp Engagierte aus Sportvereinen – Vom 8. bis zum 14. August findet anlässlich des Europäischen Jahres der Jugend ein Camp in Österreich statt.

 

 
 
 

Seminare

Der WLSB und die WSJ führen ihren Seminarbetrieb unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg durch. Die Corona-Maßnahmen an den Landessportschulen des WLSB finden Sie unter www.ls-albstadt.de und www.ls-ruit.de.

01.-05.08. Jugendleiter*in Basisstufe SportAssistent*in/Juleica
02.-04.09. ÜL-Assistent*in inklusiv – 1. Teil
23.-25.09. Alte (Kinder)Spiele neu entdeckt!
26.-28.09. Aktiv in die Zukunft – bewegt älter werden im Sportverein
26.-30.09. Grundlehrgänge Lizenzausbildung ÜL C Sport mit Älteren – Ausbildungsreihe 22/23
04.10. Praxisworkshop Datenschutz
05.-06.10. Topfit am Wettkampftag
06.-07.10. Durch Vielfalt zum Vereinserfolg
07.10. Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport – Qualifizierung für Schutzbeauftragte
08.10. Basisschulung Finanzen
07.-09.10. Sportstunden mit Pfiff – Ideen für mehr Abwechslung im Freizeitsport
24.-26.10. Jugendleiter*in-Ausbildung Aufbauseminar kompakt
 
 
     
 

Tipp der Woche

Das Ultental ist neuer Berater des WLSBUltental Juli 2022

Das Ultental liegt 30km südwestlich von Meran und ist ein Muss für jene, die noch das ursprüngliche, bäuerliche Südtirol erleben möchten. Uralte Höfe mit traditionellen Schindeldächern aus Holz, gelebte bäuerliche Kultur und eine einzigartige natürliche Gastfreundschaft – all dies zeichnet den neuen WLSB-Berater, das Ultental, aus. Die Region ist perfekt zum Wandern im Sommer oder zum Skifahren im Winter und eignet sich somit hervorragend als Ziel für Vereinsausfahrten und Skifreizeiten.

 

Das Ultental erstreckt sich von den sanften Weinbergen oberhalb Merans bis hin zu den 3000er Gipfeln des Ortler Massivs mitten im Stilfser Joch Nationalpark. 620km bestens markierte Wanderwege, 44 Bergseen mit kristallklarem Wasser und 25 bewirtschaftete urige Almen machen das Ultental zu einem besonderen Leckerbissen für Wanderer und sportlich aktive Menschen, die nach dem Besonderen abseits der üblichen touristischen Pfade suchen.

 

Weitere Informationen zum Ultental

 

 
   
 
mein wlsb   wlsb-branchenbuch   wlsb-infothek
 
     
 
Herausgeber: Württembergischer Landessportbund e.V.
SpOrt Stuttgart
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Tel.: 0711/28077-100
Fax: 0711/28077-101
info@wlsb.de

Impressum

 

Bei dieser E-Mail handelt es sich um eine automatische versendete Nachricht. 

Sie möchten den Newsletter nicht mehr empfangen? Klicken Sie einfach auf Abmelden.