Bei der Württembergischen Sportjugend können Zuschüsse für viele Formen der Jugendarbeit im Sport beantragt werden. Aus dem Landesjugendplan etwa werden finanzielle Mittel für die Jugendarbeit und Jugendfreizeiten zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus gibt es für Sportvereine die Möglichkeit, auch bei der Deutschen Sportjugend Zuschüsse zu beantragen. Das gilt vor allem für internationale Jugendbegegnungen, die von Sportvereinen veranstaltet werden. In dieser Rubrik informieren wir Sie über Fördermöglichkeiten des internationalen Jugendaustauschs im Sport.

Die Württembergische Sportjugend empfiehlt den Sportvereinen zudem, sich auch bei den Kreisjugendringen über  Förderungmöglichkeiten zu informieren. Denn auch die Kreisjugendringe verteilen finanzielle Mittel. Auf der Internetseite Ihres Kreisjugendrings finden Sie entsprechende Hinweise.

Ansprechpartner

Württembergische Sportjugend
Tel. 0711 / 28077-140
Fax 0711 / 28077-106
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.