Innovativ – interaktiv – kostenlos

Mit der WLSB-Vortragsreihe „SPORTIMPULSE!“ möchten wir Vereinsführungskräfte unterstützen und Impulse für ein aktives Vereinsleben geben. Deshalben bieten wir ab dem 25. April unter dem Titel „SPORTIMPULSE“, an vier verschiedenen Abenden, kostenlose digitale Vorträge für Vereinsführungskräfte an. Dabei schauen wir bewusst über den Tellerrand hinaus und präsentieren ausgewählte und ganz unterschiedliche Themen.

Vier verschiedene Themen zur Vereinsarbeit

Den Beginn der Reihe macht ein Impuls-Vortrag zum Thema „Algorithmen fürs Gemeinwohl?“. Dort wird die Frage erläutert, wo KI und Algorithmen in gemeinwohlorientierten Themenfeldern Anwendung finden, wie diese funktionieren und welche Relevanz sich für den Sport ergibt.

Im zweiten Vortrag machen Sie sich mit der Psychotherapeutin Professor Dr. Irmtraud Tarr bewusst, was für ein „gutes Leben“ wichtig ist. So empfiehlt unsere Referentin beispielsweise, Dinge ab und an wieder selbst zu reparieren.

Im Verein stellt sich immer wieder die Frage, wie die Vereinsorganisation mit dem Ehrenamt effizient und attraktiv gestaltet werden kann. Unter den Titeln „Meetings, Besprechungen und Arbeitsgruppen gestalten“ und „Innovative Vereinsarbeit mit der Effectuation Methode“ erhalten Sie hierzu, in zwei weiteren Impuls-Vorträgen, Anregungen, Denkanstöße und konkrete Handlungsempfehlungen.

Anmeldung ab sofort möglich

Die Vorträge finden online, jeweils von 18.00 bis 19.30 Uhr, statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine schriftliche Anmeldung im Online-Bildungsportal des WLSB ist allerdings Voraussetzung, um den Zugangslink zur Veranstaltung zu erhalten. Bei nachweislicher Teilnahme an allen vier Vorträgen, können insgesamt acht Lerneinheiten für die Ausbildung zum Vereinsmanager C anerkannt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb