Das Internetportal „meinWLSB“
© Faizan/stock.adobe.com

Das Internetportal „meinWLSB“

Das Internetportal meinWLSB ist die zentrale Anlaufstelle für Ihre Vereinsarbeit. Es ermöglicht den interaktiven Datenaustausch zwischen den Vereinen, Mitgliedsverbänden, Sportkreisen und dem WLSB.

Um auf das Portal zu gelangen, benötigen Sie Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort).

Über folgenden Link gelangen Sie zur Anmeldeseite des Portals: www.meinwlsb.de

 

Die Funktionen des Portals im Überblick
  • Vereins- und Funktionärsdatenpflege
  • Bestandserhebung
  • Zuschüsse beantragen für ...
    • lizensierte Übungsleiter*innen, Vereinsmanager*innen und Jugendleiter*innen
    • Kooperationsmaßnahmen Schule-/Kindergarten-Verein
    • Jugendarbeit
    • Sportgeräte
  • Ehrungen beantragen
  • Sport-in-BW Empfänger*innen bearbeiten
  • Weitere meinWLSB Zugänge anlegen und verwalten

 

Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort)

Zugangsdaten für das Internetportal meinWLSB hat jeder Mitgliedsverein des WLSB bei der Einführung des Portals bzw. bei Beginn seiner Mitgliedschaft erhalten. Sollten Sie über diese Zugangsdaten nicht mehr verfügen, empfehlen wir Ihnen sich rechtzeitig mit dem Administrator Ihres Vereins für das Internetportal meinWLSB in Verbindung zu setzen.

Sollten die Zugangsdaten innerhalb des Vereins nicht mehr auffindbar sein, stehen folgende Formulare für Sie bereit:

Benutzerwechsel Admin-Zugang: pdf Antrag zur Änderung des Ansprechpartners für den Vereins-Administrator-Zugang (171 KB)

Benutzerdaten/Passwort vergessen: pdf MeinWLSB Antrag zur Zusendung neuer Zugangsdaten (168 KB)

 

Anleitungen und Support

Ausführliche Anleitungen zu den verschiedenen Funktionalitäten finden Sie nach der Anmeldung auf dem Portal unter dem Menüpunkt Hilfe.

Für alle weiteren Fragen und Probleme steht Ihnen ein Support des WLSB zu den Geschäftszeiten zur Verfügung.

Offieller Partner des WLSB

OFFIZIELLE Partner des WLSB

OFFIZIELLE Partner des WLSB

OFFIZIELLE Berater des WLSB

OFFIZIELLE Berater des WLSB

Offieller Berater des WLSB