Seit Mai ist Theresa Schopper Kultusministerin. In ihr Ressort fällt auch der Sport. Was ihr besonders wichtig ist. Auf ihrer Sommertour hat sich die Ministerin deswegen über die Arbeit an der Landessportschule Albstadt informiert. „Die Landessportsc…

Mehr Informationen

Ab heute (16. August) tritt eine neue Corona-Verordnung in Kraft. Mit ihr entfällt die bislang praktizierte Bindung der Maßnahmen an die Sieben-Tage-Inzidenz. Stattdessen geht sie davon aus, dass fast alle Einrichtungen wieder weitgehend uneingeschrä…

Mehr Informationen

Vorbild sein gilt im Sport nicht nur auf dem Platz und beim Wettkampf. Deshalb ruft der WLSB zur Corona-Impfung auf. Sie ist die beste Vorbeugung gegen eine Covid-Erkrankung und gegen einen erneuten Stillstand in den Sportvereinen und -verbänden.

Tro…

Mehr Informationen

2,4 Prozent oder rund 53 400 Sportlerinnen und Sportler weniger: So hoch fällt bei der Bestandserhebung 2021 der Rückgang in den 5670 Mitgliedsvereinen des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) aus. Nach 2,246 Millionen Mitgliedern im vergangene…

Mehr Informationen

Seit heute (28. Juni) gilt eine neue Corona-Verordnung in Baden-Württemberg. Sie unterscheidet in nun vier Inzidenzstufen und weiterhin danach, ob Veranstaltungen und damit auch Sport draußen oder drinnen stattfinden. Die AHA-Regeln gelten weiterhin,…

Mehr Informationen

Gewitter, Hagel, Starkregen und Hochwasser haben in den vergangenen Tagen etliche Vereinssportanlagen in Württemberg stark beschädigt. Aus mehreren Regionen haben den WLSB Meldungen von verschlammten Plätzen und überfluteten Hallen erreicht. Dabei br…

Mehr Informationen

Kein Regenbogen erhitzt die Gemüter. Auch im WLSB stößt das UEFA-Verbot, die Münchner Arena heute Abend in Vielfalt-Farben zu kleiden, auf Unverständnis. Auf Facebook hat der WLSB heute mit einem Post unmissverständlich und abermals Stellung bezogen.…

Mehr Informationen

Ein Signal des Aufbruchs für den Sport in Württemberg ging heute von der Mitgliederversammlung des WLSB aus. „Auf geht’s! Vereint aus der Krise – das ist jetzt unser Motto und das werden wir schaffen“, sagte WLSB-Präsident Andreas Felchle beim ersten…

Mehr Informationen

Unsere Gesellschaft wird immer bunter und vielfältiger, jede*r Dritte in Baden-Württemberg hat eine Migrationsbiographie. Dies stellt ein enormes Entwicklungspotential für den organisierten Sport dar. Neben neuen Ideen und Impulsen für ein vielfältig…

Mehr Informationen

Die Freude über die Öffnungsperspektiven für den Sport war groß, wurde nun aber schnell getrübt – zumindest den Kinder- und Jugendsport betreffend. Das Sozial- und das Kultusministerium Baden-Württemberg haben sich darauf geeinigt, dass alle Personen…

Mehr Informationen

Die GEMA hat seit Beginn der Pandemie im März 2020 ihre Kunden freiwillig, unbürokratisch und mit größtmöglicher Kulanz unterstützt, indem die vertraglich vereinbarten Lizenzgebühren für die Zeit der Betriebsschließung ohne Anrechnung von staatlichen…

Mehr Informationen

Anne Köhler, Vize-Präsidentin Jugend im Württembergischen Landessportbund (WLSB) und Vorsitzende der Württembergischen Sportjugend (WSJ) äußert sich zu Öffnungsszenarien im Sport.

Frau Köhler, sind Sie froh, dass es endlich ein Öffnungsszenario für d…

Mehr Informationen

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb
„Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.